Erstkommunionvorstellung

Vorstellungsplakat

Im heurigen Jahr kann leider kein Vorstellungsgottesdienst stattfinden. Unsere Erstkommunionkinder haben aber mit ihrer Lehrerin ein Vorstellungsplakat gestaltet und in der Kirche aufgehängt.

Wir hoffen die Erstkommunionfeier kann wie geplant am 29.5.2021 stattfinden. Für alle die bis dahin etwas Zeit haben: Wir freuen uns auf eure Unterstützung beim „Schönwetter-Gebet“

Der Heiland ist erstanden!

Unsere neue Osterkerze

Im kleinen Rahmen feierte unsere Pfarre in diesem Jahr die Osternacht. Auf Grund von Corona waren deutlich weniger Personen gekommen um die Osterkerze zu weihen und die Auferstehung unsers Herrn zu feiern. Wunderschön umrahmt wurde die Osternacht musikalisch von Magdalena, Norbert, Christine und Robert.

Unser besonderer Dank gilt Fruhmann Maria für die Gestaltung der Osterkerze.

Die Pfarre wünscht allen gesegnete Ostern.

zu den Fotos.

Ölbergandacht

Im heurigen Jahr veranstalteten die Firmlinge die Ölbergandacht im Freien.

Die Pfarrbevölkerung war zur Meditation über den Kreuzweg eingeladen. Dazu wurden sehr moderne Kreuzwegbilder aus Glas von den Firmlingen interpretiert. Es war ein sehr stimmungsvoller Abend.

zu den Bildern

Großer Erfolg beim „Suppen mitnehmen“

Der gewohnte Suppensonntag mit gemeinsamen Suppenessen war heuer leider nicht möglich. So griff die Katholische Frauenbewegung zu einer kreativen Idee – Suppe zum Mitnehmen!

Schnell waren alle Suppen vergriffen und der Erfolg gibt den Damen recht: rund 1200 Euro wurden für Frauenprojekte in Guatemala gesammelt.

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen Damen und Herren die diese Aktion mit Arbeit und/oder einer Spende unterstützt haben.

Ein paar Fotos wurden auch gemacht.

Dreikönigsaktion 2021

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Spendern der heurigen, etwas anderen, Sternsingeraktion. In unserer Pfarre konnten trotz der Einschränkungen von Corona 6.669,00 Euro gesammelt werden.

Herzliches Vergelt’s Gott.

Weihnachten 2020

Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.

Ab dem 28.12.2020 finden bis voraussichtlich 17.1.2021 keine öffentlichen Messen mehr statt. Auch zu Silvester und Neujahr können daher keine Hl. Messen gefeiert werden.

Gräbersegung

Im heurigen Jahr kann leider keine Gräbersegnung mit den Gläubigen am Friedhof abgehalten werden. Stattdessen wurden die Gräber bereits am Nationalfeiertag von unserem Hr. Pfarrer gesegnet.

Gemeinsam mit 2 Ministranten wurde eine kurze Andacht bei der Kapelle am Friedhof abgehalten.

Unser Hr. Pfarrer segnet die Gräber

Abschließend betete er noch am Grab für die verstorbenen Priester unserer Pfarre.

Zusätzlich zu dieser allgemeinen Segnung des Friedhofs können Sie selbst mit Weihwasser ihr eigenen Grab segnen. Andachtsvorschlag vom Sonntagsblatt.