Krabbelgottesdienst Wildon

Auch beim Krabbelgottesdienst in Wildon, am 14.05.22, war unser Bischof zu Gast. Hanna, Luis und die Kinder durften ihn kennenlernen und erfahren was ein Bischof eigentlich ist.
Mehr Fotos gibt es auf der Homepage der Pfarre Wildon

Maiandacht mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

Anlässlich der Bischofsvisitation in unserem Seelsorgeraum feierten wir gemeinsam mit unserem Herrn  Bischof Wilhelm Krautwaschl eine Maiandacht unter dem Motto:

Maria – „Ja“ zum Auftrag des Herrn

Zu Gast waren auch aktive und ehemalige Pfarrgemeinde- und Wirtschaftsräte des ganzen Seelsorgerraumes, die dann im Anschluss zum Treffen mit dem Bischof im Pfarrheim geladen waren und von fleißigen Mitgliedern des PGRs der letzten Periode bewirtet wurden.

Musikalisch umrahmt und gestaltet wurde die Feier von Norbert und Magdalena Obendrauf.

Danke an die Landjugend für das Tragen der Muttergottes und den vielen Blumenkindern, die die Andacht verschönert haben.

Mit tatkräftiger Unterstützung der Firmlinge wurde zum Abschluss eine Agape gereicht.

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen Mitwirkenden für die Organisation und Durchführung der feierlichen Maiandacht.

Danke Helmut Lödler für die schönen Fotos.

Die Fotos finden Sie: hier

Muttertagsmesse

Kinder gestalten die Hl. Messe

Am Muttertagssonntag gestalteten Kinder der Pfarre gemeinsam mit Norbert und Magdalena die Hl. Messe Es wurden fröhliche Lieder gesungen. Nach der Hl. Messe haben alle Mamas ein kleines Geschenk erhalten. Danke auch an Lena und Martina für die Mithilfe.

zu den Fotos

Krabbelgottesdienst in Wildon

Am 23.4.22 fand wieder ein Krabbelgottesdienst in Wildon statt an dem ganz viele Kinder mit ihren Mamis, Papis, Omis, Opis, … teilgenommen haben.

Weitere Fotos findet ihr auf der Homepage der Pfarre Wildon

Der nächste Krabbelgottesdienst in Wildon, zu dem natürlich auch alle St. Georgener Kinder herzlich eingeladen sind, findet am 14.5.22 um 10:30 Uhr statt. An diesem Tag wird auch unser Herr Bischof zu Gast sein.

Zwergerl 20.4.2022

Raupe, Puppe, Schmetterling – Ist das nicht ein Wunderding?

Beim heutigen Zwergerltreffen haben wir uns auf eine Entdeckungsreise begeben. Die Kinder konnten das Leben der Raupe Nimmersatt mitverfolgen bis schlussendlich aus dem Kokon ein wunderschöner, bunter Schmetterling geschlüpft ist. Dies brachte viele Kinderaugen zum Staunen und zum Leuchten.

So wurden auch in der Malecke viele bunte Schmetterlinge gezaubert und eine dicke Raupe konnte von den Kindern mit Obst und Gemüse gefüttert werden. Wir freuen uns schon, wenn wir beim nächsten Mal, am 4.5.2022, noch ein Stück weit den Frühling bei uns einziehen lassen können.

Theresa und Magdalena

Zu den Fotos

Ostersonntag-Auferstehungsprozession

Karl Pirsch mit dem auferstandenen Heiland

Nach dem Festgottesdienst, festlich umrahmt vom Singkreis Cantica Nova, zogen wir mit dem Auferstandenen Heiland und dem Allerheiligsten durch die Straßen der Markgemeinde. Die Pfarrmusikkappelle sorgte mit ihren wohltuenden Klängen für eine freudige Stimmung. Wir feiern Ostern, Auferstehung zu neuem Leben!

Jesus Christus ist auferstanden! Halleluja!

Allen Mitwirkenden ein herzliches Vergelt´s Gott

Zu den Fotos:

Weihfeuertragen

Das Weihfeuertragen ist in der Steiermark ein Brauch mit langer Tradition.

Herr Pfarrer GR Mag. Blasus Chudoba bei der Segnung des Feuers

Der Gedanke hinter diesem Brauch ist folgender: Der Tod Christi gilt als Auslöschen des Lichtes, das am Tag der Auferstehung wieder zu brennen beginnt. Dieses Feuer ist deshalb zu einem Zeichen der Auferstehung geworden und wird in die Häuser gebracht, um dort zum Kochen der Osterspeisen verwendet zu werden.

Bei diesem Brauch, wird eine alte Blechdose mit Griff als Ofen verwendet und Baumschwämme dienen als „Zunder“, mit dem man das Feuer oder Glut am Leben erhält.

Das Feuer wurde am Kirchplatz bei der frühmorgentlichen Weihe gesegnet, anschließend von Kindern von Haus zu Haus getragen.

Ein herzliches und großes Dankeschön an unser Herr Pfarrer GR Mag. Blasius Chudoba für die Segnung des Feuers.

Zu den Fotos:

Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

Unter dem Motto „Du bist der Weinstock-wir sind die Reben“ feierten wir den Vorstellungsgottesdienst unserer Erstkommunionkinder. Pfarrer GR Karl Stieglbauer aus Preding zelebrierte mit den Kindern und der mitfeiernden Pfarrbevölkerung die Heilige Messe. Die Tischmütter, die gemeinsam mit Frau Religionslehrerin Maria Trummer die Kinder auf das große Fest vorbereiten, stellten die Erstkommunikanten namentlich vor.

zu den Fotos