Erntedankfest 2021

Schönes Fest bei schlechtem Wetter

Mag. Neger beim Segnen der Erntekrone

Bei regnerischem Wetter fand das diesjährige Erntedankfest in unserer Pfarre statt. Unsere Kindergarten- und Volksschulkinder trotzenden gemeinsam mit der Pfarrmusikkapelle dem schlechten Wetter und in einem kleinen Regenloch konnte der Einzug einigermaßen trocken durchgeführt werden.

Kindergartenkinder beim Einzug mit Dosen fürs Marienstüberl

Unser Seelsorgeraumleiter Mag. Anton Neger feierte den Rest des Erntedankfestes auf Grund des schlechten Wetters in der Pfarrkirche. In seiner Predigt ging er auf die Herausforderungen der neuen Seelsorgeräume ein und hob die Vorzüge dieses hervor. So sollen die Pfarren eigenständig bleiben und ihre Identität nicht verlieren, dennoch gemeinsame Aktivitäten durchgeführt werden und alle Pfarren von den Talenten der anderen Pfarren profitieren.

unsere Kinder feiern heute im Altarraum mit

Wir bedanken uns bei allen Helfern die zu unserem Fest beigetragen haben. Besonders bei den Pädagoginnen und Helferinnen unserer Kindergärten, unserer Religionslehrerin und der Pfarrmusikkapelle für die Mitgestaltung der Hl. Messe.

Fotos findet ihr in unserer Galerie.